iXtral Easy Glass Abperleffekt an Glas Porzellan und Keramik in Bad nd Küche für einfachere Reinigung

Abperleffekt in Küche & Bad mit Easy Clean Nanoversiegelung im Set mit Spezialreiniger

Das Reinigen von Glas und Keramikflächen in Küche und Bad ist mühsam. Dusche bzw. Duschkabine können zum Schmutz auch Kalk ansetzen und damit den Reinigungsaufwand erhöhen. Wirkungsvolle Reinigungsmittel und Oberflächenversiegelung löst das Problem. Die Easy Clean Technologie auf Basis von Nanoversiegelung schafft Abhilfe. Mit Lotuseffekt veredelten Glaswänden, Keramikfliesen und Porzellan haftet Schmutz weniger schnell an. Reinigungsintervalle werden so verlängert, Reinigungsmittel eingespart.

Nanoversiegelung veredelt Oberflächen der Dusche

iXtral® Easy Glass verwendet Nanotechnologie, um silikatische Oberflächen wie Glas, Keramik oder Porzellan durch das molekulare Auffüllen der Oberflächen nachträglich zu veredeln. Das Ergebnis sind schmutzabweisende und wesentlich leichter zu reinigende Oberflächen. Die iXtral® Nanoversiegelung macht sich die amorphe Struktur von Siliziumoxiden (Glas, Keramik, Porzellan) zunutze und konstruiert mittels Nanotechnologie die passenden Siliziumoxid-Moleküle, um die Oberfläche damit aufzufüllen und zu glätten. Die in iXtral® Easy Glass enthaltenen kurzkettigen Molekül-Teilchen von amorphen Siliziumoxid fügen sich mit der Nanoversiegelung ideal in die vorhandene Oberflächen ein. Sie gehen eine kovalente, also dauerhafte Verbindung mit der silikatischen Oberflächen ein.

iXtral Easy Clean Nanoversiegelung für Glas, Keramik, Porzellan
iXtral Easy Clean Nanoversiegelung für Glas, Keramik, Porzellan

Was entsteht eine Easy Clean Oberfläche?

Easy Clean Nanotechnologie nutzt die amorphe Eigenschaft silikatischer Materialien wie Glas aus. Spezielle veredelte Glasmoleküle werden in flüssiger Form gelöst und einem Transportmittel wie Isopropanol auf die Glas oder Keramikoberfläche aufgebracht. Die veredelten Glasmoleküle passen ideal zu den Molekülen der Oberfläche und gehen ein chemische (kovalente) Verbindung ein. Innerhalb weniger Stunden bildet sich an der Oberfläche ein kristalline Gitternetzstruktur aus. Die Glas oder Keramikoberfläche trägt nun eine veredelte Oberfläche mit verbesserten Eigenschaften.

Wo wird Easy Clean Nanoversiegelung schon jetzt eingesetzt?

Easy Clean Oberflächen sind in der Industrie bereits Standard. Durch immer breitere Anwendung wird die Easy-to-Clean-Technologie nun auch für private Haushalte bezahlbar und effektiv. Die Erzeugung von Easy-to-Clean Flächen wird meist industriell durch Oberflächenveredelungen mit verschiedensten Materialien umgesetzt. Mit moderner Nanotechnologie kann die Veredelung von Oberflächen wie Glas, Keramik und Porzellan jetzt nachträglich einfach zu Hause nachgeholt werden. Die von iXtral angebotene Nanoversiegelung wird weltweit zur schmutzabweisenden Glasversiegelung bzw. Keramikversiegelung eingesetzt. Zum Beispiel werden Glasfassaden nachträglich zu Easy-to-Clean-Flächen veredelt. So werden erheblicher Aufwand und Kosten für die Reinigung und Reinigungsmittel gespart. Das Ergebnis der Nanoversiegelung ist eine starke Glättung der silikatischen Oberflächen wie Glas, Keramik und Porzellan. Die Easy-to-Clean Oberfläche schützt vor Schmutzablagerungen und Korrosion. Mit stark schmutzabweisendem Abperl-Effekt wird Einschmutzung deutlich verringert und zukünftige Reinigung erheblich erleichtert. So wird Zeit und Geld für aufwändige Reinigung eingespart.

Nutzen Sie für Glas und Keramik in Küche und Bad

Nanotechnologie hilft schon jetzt in vielen Bereichen des Lebens wie zum Beispiel der Medizin und in der Lebensmittelindustrie, dem Menschen durch verbesserte Materialeigenschaften das Leben einfacher zu machen. iXtral® EASY GLASS Nanoversiegelung Dusche für Glas und Keramik hilft Ihnen, Ihre Oberflächen in Bad und Küche wie Duschwände, Wand-Fliesen, Waschbecken, Fußboden-Fliesen oder Toiletten zu versiegeln und so in Easy Clean Flächen zu verwandeln.

Der Spezialreiniger im Set garantiert rückstandsfreie Reinigung

Vor der Versiegelung müssen ach nicht sichtbare Verschmutzungen der Glas- oder Keramikoberfläche rückstandsfrei gereinigt werden, damit die Siliziumoxid-Moleküle eine dauerhafte Verbindung mit der Oberfläche eingehen können. Dafür stellt iXtral® in seinen Easy Clean Nanoversiegelung Sets entsprechende Spezialreiniger zur Verfügung. Durch seltene Erden im Reiniger wird eine abrasive Reinigung der Oberfläche im Nanobereich sicher gestellt.

 

iXtral EASY CLEAN Lotus Versiegelung Anwendungen in Küche und Bad

Leichtere Reinigung durch Abperleffekt

Die Glas-Flächen im Badezimmer müssen nach der Versiegelung viel seltener gereinigt werden. Die Reinigung kostet weniger Kraft, weil Kalk- und Schmutzpartikel weniger stark an der Oberfläche anhaften. Durch die schmutzabweisende Wirkung benötigt man weniger Reinigungsmittel bei zukünftiger Reinigung der Duschwand oder der Duschkabine. Oft genügt ein gründliche Abspülen bei sanftem Druck mit einem weichen Mikrofaser-Putztuch.

Zeit und Geld sparen Sie mit iXtral® Easy Clean Nanoversiegelung

Die mit iXtral® Easy Glass behandelten Flächen weisen stark verbesserte adhäsiven Eigenschaften auf. Durch gatte Oberflächenstrukturen mit wesentlich größeren Kontaktwinkel >90 Grad sind sie schmutzabweisend. Es entsteht eine superhydrophobe, abperlende Oberfläche, welche die Kalk- und Schmutzpartikel abstößt. Die Ersparnis von Zeit und Geld durch Easy Clean Oberflächen kann mit iXtral® Easy Clean Nanoversiegelung erheblich sein.

Sicherheit der iXtral® Easy Clean Nanoversiegelung

iXtral® Nanoversiegelung basiert auch Silanchemie. Die verwendeten Siliziumoxid-Verbindungen sind selbst Bestandteil des menschlichen Körpers und können ihm deshalb nicht schaden. Sie haben nichts mit kleinen gefährlichen Teilchen zu tun, die in den menschlichen Körper eindringen wollen oder können, um dort Schaden anzurichten. Das mit der iXtral Nanoversiegelung verwendete SiO2x-Material ist unschädlich für Mensch, Tier und Umwelt und kann als biokompatibel bezeichnet werden.

Fazit über iXtral® Easy Clean Nanoversiegelung zum Reinigen der Dusche

iXtral® Easy Clean Nanoversiegelung schafft es mit moderner Nanotechnologie, den Aufwand für das Reinigen von Dusche, Fliesen, Porzellan und Glas deutlich zu reduzieren. Angst vor der verwendeten Nanotechnologie muss man nicht haben, da die verwendeten Siliziumoxid-Moleküle selbst Bestandteil von Lebewesen sind und keine negativen Wirkungen verursachen.